Posts tagged with: Deutschland

Durchgesiebt und draufgeschaut! Die Sammlung Domberger von Baumeister bis Polke

Vom 03. Oktober bis zum 06. Januar kann man in der Galerie Stihl in Waiblingen rund 100 Siebdrucke aus dem Hause Domberger entdecken! Desweiteren sind Druckvorlagen, Briefe sowie Postkarten ausgestellt. Teilweise werden neben den fertigen Drucken auch der Entstehungsprozess gezeigt. Dieser zog...
Continue Reading →

Fach- & Führungskräftemangel im Mittelstand

  Der in Deutschland herrschende Fach- & Führungskräftemangel schadet auch dem Mittelstand. Knapp ein Drittel aller Personalverantwortlichen sollen laut einer neuen Studie den Fachkräftemangel bereits spüren. Besonders in ländlichen Gebieten stehen die Personalverantwortlichen oft vor kaum lösbaren Problemen. Der demographische Wandel sorgt...
Continue Reading →

wichtiger Wirtschaftsfaktor in Deutschland: Patente

Innovative Ideen -der Grundstein, auf dem der Erfolg der deutschen Wirtschaft gründet. Besonders für Kleine und Mittelständische Unternehmen aus Bayern und Baden-Württemberg ist das Patent von großer Bedeutung. „Als Patente werden technische Erfindungen geschützt, die neu sind, auf einer erfinderischen...
Continue Reading →

Historisch niedrige Baugeldzinsen

Es lohnt sich, eine Immobilie in Deutschland zu kaufen: Die Baugeldzinsen waren noch nie so niedrig wie jetzt! Auf ihrer Sitzung vom 16. Juli 2015 hat die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins unverändert bei 0,05 Prozent belassen. Damit wird die bisherige...
Continue Reading →

Der geliebte Zweitwohnsitz im Süden

Etwa 1 Million Deutsche pflegen einen Zweitwohnsitz im EU-Ausland, allein in Spanien soll es über 300.000 Immobilienbesitzer deutscher Herkunft geben, so die FAZ. Finca, Ferienhäuschen, Campingstellplätze. In Griechenland, Frankreich, Italien -die Möglichkeiten, das Urlaubsgeld in Immobilien zu investieren sind schier...
Continue Reading →

Leer, leerer, Stuttgart?

Die Anzahl der leerstehenden Häuser und Wohnungen nimmt in ganz Deutschland auch weiterhin zu. Bis zum Jahr 2030 könnte sich ein Wohungsüberschuss von 3,3 bis 4,6 Millionen Euro aufbauen, sofern Wohnungen nicht saniert und/oder abgerissen werden. Dies zeigte eine Studie...
Continue Reading →

Smartbad: Die digitalisierte Nasszelle

Den Begriff Smarthome haben wir mittlerweile alle mal gehört. Aber smart bad? Ja, auch das gibt es. Smart bad meint die Digitalisierung unserer Nasszellen. Da lässt sich die Badewanne über das Smartphone so steuern, dass sie genau bis 10cm unter den Rand mit...
Continue Reading →