Wir freuen uns mit unserem Kunden Michael Domberger, dass nach intensiven Vorbereitungen seine, vom Land Baden-Württemberg erworbene, Privatsammlung in der Staatsgalerie in einer Sonderausstellung gezeigt wird.

Bis vor wenigen Jahren gaben sich in seiner, auf den Siebdruck spezialisierten, Druckerei namhafte Künstler aus aller Welt in Filderstadt die Klinke in die Hand, wenn es galt, aus teilweise vagen oder gescribbelten Vorlagen der Künstler fertige Vorlagen für den Siebdruck anzufertigen.

Richard Anuszkiewicz, Volumes Ram 2, 1970, 9-teiliges variables Objekt, Siebdruck auf HartPVC, 91 x 39 cm, Signiert und bez.: 40/150, Staatsgalerie Stuttgart, © VG Bild-Kunst, Bonn 2013

Richard Anuszkiewicz, Volumes Ram 2, 1970, 9-teiliges variables Objekt, Siebdruck auf HartPVC, 91 x 39 cm, Signiert und bez.: 40/150, Staatsgalerie Stuttgart, © VG Bild-Kunst, Bonn 2013

Stars wie Robert Indiana oder Keith Haring vertrauten auf solide schwäbische Handwerkskunst.

Unter dem Namen OP+POP werden nun unter anderem in der Staatsgalerie Werke  von Robert Rauschenberg, Roy Lichtenstein, Christo und Jeanne-Claude oder Keith Haring gezeigt.

In einer Führung im kleinen Kreis wird Herr Domberger selbst uns die Werke am 17.4. 2013 in der Staatsgalerie vorstellen und manch spannende Anekdote zu erzählen haben. Interessenten für die Führung können sich unter: ta@areal-7.de melden.

Offizielle Eröffnung war am 22. März. Öffnungszeiten: Mi, Fr, Sa + So 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr,  Di + Do 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Mo geschlossen)